Freie Radios in Sachsen

Freie Radios in Sachsen mit mehr Sendezeit

In Leipzig und Chemnitz werden Radio blau und Radio T ab nächstem Jahr mit bis zu 41 Stunden pro Woche auf Sendung gehen

Am Montag, dem 13. Oktober 2003 beschloss der Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM) die Lizenzierung des Chemnitzer Senders Radio T für 28 Stunden und des Leipziger Senders Radio blau für 41 Stunden Sendeprogramm wöchentlich. Die verbleibende Sendezeit auf den neu koordinierten Frequenzen wird von der Sächsischen Gemeinschaftsprogramm GmbH & Co KG i.G. mit ihrem Programm ?Apollo“ genutzt. Die beiden Nichtkommerziellen Lokalradios (NKL) hatten sich im Frühjahr auf die Ausschreibung der Frequenzen bei der SLM beworben.

Die endlich erfolgte Erhöhung der Sendezeit auf einer neuen Frequenz ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Freien Radios in Sachsen, die sich seit ihrer Gründung für eigene Vollfrequenzen einsetzen.
Beide Vereine sind sich einig, dass mit dem ausgeweiteten Hörfunkangebot des Nichtkommerziellen Lokalrundfunks das Interesse an den Sendern und den Radiovereinen weiter wachsen wird und die Programmvielfalt vor Ort deutlich verbessert wird.

Das Konzept der Freien Radios basiert auf einem Programm, das jedem Bürger die Möglichkeit bietet, sich selbst aktiv an dessen Gestaltung zu beteiligen und ihr Grundrecht auf freie Meinungsäußerung tatsächlich wahrzunehmen. Dadurch ergibt sich ein vielseitiges Programm aus Beiträgen und Sendungen zu Kultur, Politik und Zeitgeschehen unter Aufgreifung lokal und regional interessanter Aspekte. Gleichzeitig schaffen die Nichtkommerziellen Radios mit ihrem vielfältigen Musikprogramm verschiedenster Stile für viele Musikfreunde eine willkommene Abwechslung zu den anderen Sendern im Sendegebiet.

Die Sendezeiten:
* Radio blau in Leipzig:
täglich auf UKW
99,2 MHz (Connewitz), 94,4 MHz (Stahmeln), 89,2 MHz (Reudnitz)

Mo-Do: 18.00 Uhr-22.00 Uhr, Fr: 18.00 Uhr-24.00 Uhr, Sa: 12.00 Uhr-24.00 Uhr
So: 12.00 Uhr-20.00 Uhr

für Radio T in Chemnitz:
102.7 MHz, vorerst täglich von 18.00Uhr-22.00Uhr

Das Chemnitzer Studentenradio Unicc wird sieben Stunden Programm zuliefern.

und … linXXnet und der Rote Baum e.V. Leipzig sind in Leipzig dabei:
ab dem 8.10.04 jeden 2. Freitag, 20 bis 21 uhr: linksdrehendes radio auf Radio blau -> www.linxxnet.de/radio

Kommentare

  1. der Alte sagt:

    Interessanter Hinweis, wenn denn z.B. von den Bürgern auch ihr Recht auf freie Meinungsäußerung über derartige Kanäle wahrgenommen wird. Mich interessiert vor allem, ob diese Sender auch für die politische Willensbildung größerer Kreise interessant sind und wie aktiv vor allem Linke sich in derartige Zusammenhänge einbringen (können). Gruß aus Berlin, der Alte