Gepostet von sven

Kommentar: Was nun Herr Tillich?

Lügen haben kurze Beine. So sagt der Volksmund und sie erreichen Jeden. Auch wenn Sie bis dato ziemlich standfest waren. Nichts schien Sie anzufechten, nichts zum Wanken zu bringen. Ewig lächelnd, scheinbar wie ein sächsischer Buddha über den Dingen schwebend, waren Sachsensumpf-Affäre, Sachsenbank-Desaster, Justizskandale usw. usw. kein Problem für Sie. Die Menschen vergessen schnell und […]

Tag des Sieges ( und des Nachdenkens)

Vor 64 Jahren kapitulierte das 3. Reich bedingungslos. Eine neue Ära begann in Deutschland. Das Land war geteilt und beide Seiten verwirklichten die Ideen der entsprechenden Besatzungsmächte. Im Westen entstand die kaitalistische BRD und im Osten die sozialistische DDR. Im Wettbewerb der Systeme, waren beide Staaten auch Schaufenster Ihrer Ideologien. Wie die Geschichte dann endete […]

Osterspaziergang

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche, Durch des Frühlings holden, belebenden Blick,Im Tale grünet Hoffnungsglück; Der alte Winter, in seiner Schwäche, Zog sich in rauhe Berge zurück. Von dort her sendet er, fliehend, nur Ohnmächtige Schauer körnigen Eises In Streifen über die grünende Flur. Aber die Sonne duldet kein Weißes, Überall regt sich Bildung […]

Bananenrepublik Deutschland

Wer die Kapelle bezahlt, bestimmt die Musik! So lautet eine bekannte Weisheit. Man kann nur staunen mit welcher Regelmäßigkeit und Schlüssigkeit zu politischen Ereignissen, die Kassen der sogenannten „Volksparteien“ und der anhängenden Pseudoopposition von FDP und Grünen mit Spenden gefüttert werden. Ein Schelm wer Arges denkt. Soll so parlamentarische Demokratie funktionieren? Wenn ja, dann bitte […]

Zwillinge

Auf dem ersten Blick, würde man es nicht vermuten. Kanzlerin Merkel und der sächsische Ministerpräsident Tillich, Zwillinge? Die sehen sich doch gar nicht ähnlich! Naja, ich gebe es zu, der Sachsen-Tillich ist schon bissel telegener als unsere Bundesmerkel. Nur schauen wir mal genauer hin. Finanzkrise, Opel-Krise, Kurzarbeit steigt, Arbeitslosenzahl steigt, trübe Aussichten steigen noch schneller […]

Die Medienfalle

Geradezu schnellebig ist unsere Zeit. Ruckzuck muss es gehen. Wer stehen bleibt hat schon verloren. Immer weiter, immer weiter geht die Hatz. Da läuft ein Junge Amok und statt innezuhalten wird munter losspekuliert und behauptet. Getreu dem Motto:“… erzähl eine Lüge immer wieder, dann glaubens die Leute schon“. Von Blogankündigung der Tat ist die Rede […]

1,30 Euro oder “ vor dem Gesetz sind alle gleich“

Eins kann man unserer Justiz nun wirklich nicht vorwerfen. Das Gesetze nicht gnadenlos angewendet würden! Der gefährliche Eingriff in den Geldkreislauf durch eine Kassiererin wurde ohne Ansehen der Person geahndet. Da muss auch nicht die Schuld der Angestellten bewiesen sein. Der Verdacht reicht aus. Respekt, so was nenn ich konsequent. Man mag sich gar nicht […]

Dummschwätzer reloaded

Eine Rede, ist eine Rede, ist eine Rede. Oh Herr Mißfelder wenn man Ihnen doch nur Dummheit unterstellen könnte. Dummheit ist irgendwie sympathisch. Dummheit ist auch entwaffnend naiv. Man hat fast so etwas wie Mitleid mit dumm redenden Menschen. Aber was Sie von sich geben ist nicht nur einfach dumm. Es ist gefährlich, aggressiv und […]

Neue Köpfe braucht das Land

Na sowas aber auch. Da sieht der Herr Glos seinen Rentenhorizont nahen und sagt sich: „… warum warten, wenn die Ruhe liegt so nah. “ Wieso sich noch den Stress antun mit Wirtschaftskrise und dergleichen Ärger. Nö nö, das überlassen wir schön anderen „Experten“. Bevor nun der Herr Sinn, seinen bekannten Unsinn verzapfen kann, wird […]

Die Gier kennt keine Grenzen

Die Triebfeder menschlicher Unvernunft ist die Gier. Ganz besonders deutlich sieht man das in der Preisentwicklung der letzten Jahre. Wie hier mit der Abhängigkeit der Menschen, Ihre Grundbedürfnisse zu stillen, Profit gemacht wird ist einfach unglaublich. Ich höre schon die beschwichtigenden Worte der „Wirtschaftsweisen“ die uns wieder was von „gefühlter Inflation“ erzählen und in Ihrem […]