Beiträge getagged unter “Kinder”

Bagdad und der BND

Der Nahost-Experte Peter Scholl-Latour war bei Studio Friedmann. Und er „wundert“ sich, dass die aktuellen Enthüllungen in der so genannten BND-Irak-Affäre „aus Washington“ kommen. „Ich frage mich, warum die Amerikaner diese Dinge mit Nachdruck veröffentlichen“, sagte Scholl-Latour in der N24-Sendung „Studio Friedman“. Es entstehe der Eindruck, als wolle man die deutsche Regierung diskreditieren. Scholl-Latour: „Es […]

Nochmal zum Grundeinkommen

Mit ihrer Forderung nach einem „bedingslosen existenzsichernenden Grundeinkommen für alle Bürger“ wollen Dr. Sasche Liebermann und seine Mitstreiter die gegenwärtige politische Auseinandersetzung um „Arbeitsumverteilung durch Arbeitszeitverkürzung“ einerseits und „Schaffung eines Niedriglohnsektors“ andererseits überwinden. Statt das Schaffen von Arbeitsplätzen zum Selbstzweck zu erheben, müsse der erste Zweck unseres politischen Handelns sein, Freiheit zu ermöglichen und Leistung […]

Hartz IV-Tour von Conny Ernst

25. Juli 2005-07-22 Beginn der Tour In Hoyerswerda haben wir ein volles Programm. Es beginnt bei Frau Kaiser, der Geschäftsführerin der ARGE. Sie berichtet, dass zunächst in Hoyerswerda nur mit 3200 Bedarfsgemeinschaften gerechnet wurde. Jetzt sind es 4600. Das sind in persona 5700 Bedürftige.Ca. 3000 Arbeitsgelegenheiten wurden eingerichtet für 1,30 die Stunde. Auch wenn das […]

Wulf Gallert ist auch für Studienkonten

In der Magdeburger Volksstimme findet sich heute ein interessantes Interview mit Wulf Gallert, Fraktionschef und designierter Spitzenkandidat der PDS für die Landtagswahlen in sachsen-Anhalt 2006. Darin spricht er sich gegen studuiengebühren aber für Studienkonten aus: „Wir würden die zehnprozentige Kürzung bei den Hochschulen zurücknehmen, obwohl die Zahl der Studenten aus Sachsen-Anhalt ab 2010 um die […]

Der 13.02.2005 in Dresden, Synagoge – Angriffe durch Neonazis und Versagen der Polizei

Dresden: Trotz massiver Polizeipräsenz können Neonazis eine Kundgebung an der Synagoge angreifen. Widerstand gegen revisionistischen Neonaziaufmarsch in Dresden von der Polizei massiv behindert. Über 1.500 Antifaschisten aus dem gesamten Bundesgebiet protestierten heute in Dresden entschlossen gegen den Neonaziaufmarsch anlässlich des 13. Februar. Die Tausenden Neonazis wurden durch ein massives Polizeiaufgebot geschützt. Die Beamten sicherten hierbei […]

Droge Koffein auf der Überholspur

Hamburg (ots) – Koffein ist eine abhängig machende psychoaktive Droge, die bereits Kinder in Form von Cola und Schokolade konsumieren. Zudem kommen in den Industrieländern die meisten Babys bereits mit Spuren von Koffein im Körper zur Welt: Es wird über die Nabelschnur der Mutter übertragen. Das berichtet das Wissensmagazin NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND in seiner Januar-Ausgabe […]

Weiter mit der GrenzFALLTour

Das Pfingstcamp liegt hinter uns und wir sind immer noch völlig benommen davon. Weniger durch die Drogen, mehr durch das wahnsinnig geile internationale Camp mit fast 300 TeilnehmerInnen, geilen Seminaren, kulturellen Highlights usw. da verliert Mensch doch glatt mal die Lust auf Wahlkampf und wäre lieber in Srbska Kamenice geblieben. Jule hatte je gestern gleich […]