Beiträge getagged unter “Koalition”

Bsirske sieht Links-Koalition in Deutschland als logische Fortentwicklung der Neu-Positionierung der SPD

Die Leipziger Volkszeitung berichtet heute, dass der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, Frank Bsirske die Bildung einer rot-rot-grünen Koalition als „logische Fortentwicklung der Neu-Positionierung der SPD unter ihrem Vorsitzenden Kurt Beck sieht“ In einem Interview mit der „Leipziger Volkszeitung“ (Freitag-Ausgabe) betonte der Gewerkschafter: „Die SPD setzt mit ihrem Überdenken der eigenen Politik der letzten Jahre einen […]

Bewertung des Bildes »Geheuchelte Gerechtigkeit«

Am 25. März wird gewählt. Superwahltag. Und danach, so heißt es, beginnt die Koalition in Berlin mit dem Regieren. Die Linken in Sachsen-Anhalt gehen mit diesem Motiv in den Wahlkampf. Hier auf politik-visuell.de kann abgestimmt werden. Und noch ein paar Links zum Thema Wahlen in Sachsen-Anhalt Landtagswahl 2006 (Landtag Sachsen-Anhalt) http://www.landtag.sachsen-anhalt.de/wahl/geswahl.htm Aktuelle Informationen zur Landtagswahl […]

Hamburger Wirtschaftsiunstitut fordert Grundsicherung

In den Lübecker Nachrichten heißt es „Wirtschaftswissenschaftler fordert Systemwechsel“. Der Spiegel schreibt: Der Hamburger Wirtschaftswissenschaftler Thomas Straubhaar forderte von der Großen Koalition einen Systemwechsel in der Arbeitsmarktpolitik. Der Präsident des Hamburger Welt-Wirtschafts-Archivs (HWWA) sagte den „Lübecker Nachrichten“, Hartz IV habe sich als falscher und fast schon zynischer Weg erwiesen. Mit der Reform werde Arbeitslosigkeit bestraft, […]

Wahlgeflüster

Der Leipziger Oberbürgermeister Wolfgang Tiefensee, erst im Frühjahr mit nahezu sozialistischen Ergebnissen wiedergewählt, taucht wieder mal akls potentueller Berlingänger in Gerüchten auf. Was ist daran dran? Die große Frage. Die Berliner Morgenpost meint dazu „Sollte Platzeck bei seinem Nein bleiben, greift Plan B – und der trägt den Namen Tiefensee. Der 50jährige war bereits 2002 […]

Angie privat

Okay, man kann die BILD nutzen, um Eindruck zu schinden, a´la ganz privat. Aber mit solchen Bildern? Und dann nachdem man sich immer zurückgehalten hat. „Auf den Fotos wirkt Merkel mit weitem Streifenhemd, abgebundener Freizeithose und Turnschuhen für manchen Kampagnenmacher eine Spur zu privat. So kannte man Merkel bisher nicht. Vor allem: Will man sie […]

Angie nervös

Angie war nervös bei ihrer Erwiderung auf die Erklärung vom Kanzler. Warum eigentlich? Bisher hat die Taktik „Nichts sagen, nichts tun, und im Schlafwagen zur Macht“ doch recht gut funktioniert. Auch heute blieb sie gewohnt unkonkret, verhaspelte sich aber aller drei Sätze. Mehrfach erntet sie für Versprecher Gelächter aus den Reihen der Koalition. Einmal nennt […]

Lafontaine und Gysi im stern: Linksbündnis kann sich SPD ohne Schröder als Partner vorstellen

Die Spitzen des neuen Linksbündnisses, Oskar Lafontaine (WASG) und Gregor Gysi (PDS), streben eine Partnerschaft mit der SPD nach dem Ausscheiden von Bundeskanzler Gerhard Schröder an. Bei einem gemeinsamen Interview mit dem Hamburger Magazin stern sagte Lafontaine auf die Frage, ob er sich die SPD 2009 als Koalitionspartner vorstellen könne: „Eine SPD, die sich verändert, […]

DER BETON KANN AUFGEBROCHEN WERDEN

DER BETON KANN AUFGEBROCHEN WERDEN IM GESPRÄCH: Sylvia-Yvonne Kaufmann (PDS), Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, über ihr Ja zur Europäischen Verfassung in: freitag # 12/ 2005 im Oktober 2004 hat der Potsdamer Parteitag der PDS die EU-Verfassung mehrheitlich abgelehnt. Ein Beschluss, der theoretisch auch für die PDS-Koalitionäre in Schwerin und Berlin gelten müsste, wenn demnächst darüber […]

Weißer Rauch in meinem Kopf

Wie wir der Chemnitzer Morgenpost vom Samstag, dem 6. November 2004 entnehmen können, sind kämpfen zwei Seelen in der Brust der Unionisten. „PDS-Chef-Drogistin Julia Bonk (sweet 18) hatte an dieser Stelle bereits über ihre Leidenschaft berichtet. Das las die Junge Union und war empört: „Julia Bonk, MdL (soviel Zeit muss sein, d. Red.) gehört zurück […]