Beiträge getagged unter “Neue Medien”

Keine Freunde für Kurt Beck – Deutsche Politik im Netz unterentwickelt

Auf netzpolitik.org wird eine Studie vorgestellt, wonach das Web 2.0 Verhalten der deutschen Politik noch mehr als unterentwickelt ist. Gut ein Jahr vor der Bundestagswahl machen die deutschen Spitzenpolitiker und Parteien im Web 2.0 keine gute Figur, wie wir bei newthinking communications in einer Kurzstudie (PDF) herausgefunden haben. Auch wenn ich den Begriff Kurzstudie als […]

Gelesen. Gelacht. Gelocht.

Mal was anderes. Ein Film von Thomas Leif „Gelesen. Gelacht. Gelocht. Vom Irsinn der Berater-Republik“. Stupid White Consultants: Mit Michael-Moore-Methoden hat sich SWR-Chefreporter Thomas Leif dem Unternehmensberatermilieu genähert. (taz, 30.5.2005) + …in bester Aufklärermanier … Er zeigt auch, wie unterhaltsam eine solche Recherche dargeboten werden kann, wie man ein großes Thema anhand kleiner Beispiele mit […]

Jetzt wird gebloggt, was das Zeug hält

„Der Bundestagswahlkampf, der ähnlich überraschend über uns gekommen ist wie Benedikt der XVI., könnte einige Bewegung mit sich bringen â?? in den USA war es der Präsidentschaftswahlkampf 2004, der erstmals deutlich gemacht hat, wie klassische Massenmedien und Weblogs gemeinsam eine politische Öffentlichkeit konstituieren können (vgl. auch die Studie von Cornfield et.al. für das den Thinktank […]

Access Denied

intern.de schreivt heute: „georgewbush.com, die Site des US-Präsidenten George W. Bush, ist sehr wählerisch, was die Besucher angeht. Browser-Aufrufe von außerhalb der USA führen zu einem Access Denied (Error 403). Wie man anhand der Beobachtungen von Netcraft vermuten kann, steht diese Einreisebegrenzung mit einer mehrstündigen Auszeit des Bush-Rechners am 19. Oktober in Verbindung, die in […]

Freie Radios in Sachsen

Freie Radios in Sachsen mit mehr Sendezeit In Leipzig und Chemnitz werden Radio blau und Radio T ab nächstem Jahr mit bis zu 41 Stunden pro Woche auf Sendung gehen Am Montag, dem 13. Oktober 2003 beschloss der Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM) die Lizenzierung des Chemnitzer Senders Radio T für 28 Stunden und des […]

Spaßvogel Handelsblatt

Der Humor des Handelsblattes erschließt sich nicht jedem, hier. „Also, treten Sie in die PDS ein, lassen Sie sich aufstellen und die Chancen stehen gut, dass Sie mindestens für eine Wahlperiode alle Jobsorgen los sind.“ Tja, der 19. September hat in Sachsen erneut gezeigt: wählbar!

Hüter der Pressefreiheit

Die PDS findet in der „Freien Presse“ ja fast nicht statt, man muss nicht von PDS Parteitagen berichten undundund. Dann regt das doch zur Diskussion an, denke ich.

BILDungslücke

Die von der PDS-Jugened Sachsen veranstaltete Party im 10/40 am 27.8. wurde von min. 1300 Menschen besucht, wir schätzen noch mehr aber die Bändchen waren nach 1100 alle, weshalb alles andere eben nur Schätzungen sind. Somit ging ein eindeutiges Zeichen an die Öffentlichkeit: das 10/40 bleibt! Schön war, dass Menschen aus ganz Sachsen und teilweise […]

Chatter

Der Chat mit Conny gestern hätte ruhig noch ein paar mehr Diskutanten vertragen können. War aber trotzdem recht interessant. Der nächste istb dann am 19. August 2004 mit Peter Porsch. Mehr hier

Die fünfte Gewalt

Doch durch die Brille, in ihrem Computer, erkennen sie die Welt. Sie lesen für den Rest Amerikas. Sie lesen die Wahlkampfprogramme und Berichte sämtlicher Kommissionen und Gerichtsurteile und internationale Zeitungen, sie durchkämmen das Netz nach Fakten und Informationen. Sie sind selbstlos und eitel zugleich und teilen uns ihre Gedanken zu dem, was sie entdeckt haben, […]